0 0

Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur.

Von Andrea Wulf. München 2018.

13,5 x 20 cm, 560 S., 15 farb. u. 69 s/w-Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1052039
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der Weltbestseller - die große Biografie eines Universalgenies. Er war seiner Zeit weit voraus: Alexander von Humboldt, Universalgelehrter, unermüdlicher Naturforscher, der »zweite Kolumbus« und »Wiederentdecker Amerikas«. Wie kein anderer Wissenschaftler prägte er unser Verständnis von der Natur als lebendigem Ganzen, als Kosmos, in dem alles miteinander verbunden ist und dessen untrennbarer Teil wir sind. In ihrer vielfach ausgezeichneten Biografie führt Andrea Wulf durch das abenteuerliche Leben Humboldts und sein Werk. Er begreift die Natur in ihrer ganzen Fülle als Lebensnetz und prägt damit auch unser Wissen um die Verwundbarkeit der Erde. So bleibt er unverändert wichtig - bis heute.
Von Imre Josef Demhardt. Darmstadt 2011.
Statt 19,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Illustriert von Kat Menschik. Köln ...
12,00 €
Schottische, irische und englische ...
17,95 €
Hg. Heinz Fähnrich. Berlin 2018.
10,00 €
Von Barbara Niemeyer. Darmstadt 2018.
Statt 24,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Kenneth Lapatin. Darmstadt 2017.
Statt 89,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Telefonnummer Kundenservice

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.