0 0

Alexander von Humboldt. Der Preuße und die neuen Welten.

Von Rüdiger Schaper. München 2018.

13,5 x 21,5 cm, 288 S., mit Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1062212
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


»Alexander von Humboldt ist 57 Jahre alt, er ist weltberühmt und pleite und muss nach Berlin zurück.« So beginnt Rüdiger Schapers Biographie des großen Universalgelehrten, die einen neuen Blick auf diese welthistorische Figur gewährt. Denn aus der Perspektive der letzten Lebensjahrzehnte, die Humboldt, nach seinen Entdeckerjahren in Übersee, nun weitgehend in der ungeliebten preußischen Heimat verbringt, lässt Schaper dieses Forscherleben Revue passieren. Er widmet sich dessen Reisen ebenso wie seiner schillernden Persönlichkeit und spürt dabei auch dem preußischen Erbe nach, das ihn zeitlebens begleitet hat. Und hier, in der preußischen Heimat, zieht Humboldt Bilanz: Hier wird er Geist und Materie, Natur und Geschichte, Wissenschaft und Kunst und die eigenen Reiseabenteuer in ein universelles System überführen.
Hg. Gerd-Helge Vogel. Berlin 2009.
Statt 40,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
München 2012.
Statt 19,95 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von e.o. plauen. Köln 2015.
7,95 €
Von Andrea Wulf. München 2016.
24,99 €
Von H. Walter Lack. München 2018.
Originalausgabe 148,00 € als
Sonderausgabe** 49,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Christian Antz und Knut Müller. ...
Statt 19,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.