0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

A School of Dolphins

Von Charles Avery. London 2009.

18,7 x 24,5 cm, 224 S., 200 meist farb. Abb., geb. Sonderausgabe.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 443310
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Seit Jahrtausenden schon bringen die Menschen den Delphinen besondere Hochachtung entgegen, und die Faszination für diese im Wasser lebenden Säugetiere lässt sich auf anschauliche und vielfältige Weise in der Kunst ablesen. Quer durch die Kunstgeschichte des Abendlandes zieht sich das Motiv des Delphins, der von der Antike bis in die Renaissance höchstes Ansehen genoss und oft als Begleiter der Götter dargestellt wird. In der Mythologie wird dem Delphin die Fähigkeit zugesprochen, den Menschen vor Gefahr und Unheil zu warnen. Dieser wunderschöne, fein gestaltete Band erzählt die Kulturgeschichte dieses geschätzten Tieres und erinnert so an dessen einstige Bedeutung. Nicht zuletzt wurde der französische Thronfolger bis zur Dynastie der Bourbonen »Dauphin«, Delphin, genannt. Das in Halbleinen gebundene Buch präsentiert zahlreiche, allzu leicht übersehene Delphin-Darstellungen in Kunst und Architektur und ihre Entsprechungen in der Dichtung von Aristophanes bis Shakespeare. Englische Originalausgabe.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.