Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

A Portrait of Bowie. A Tribute to Bowie by his artistic collaborators and contemporaries. Eine Hommage an David Bowie. Seine Mitarbeiter und Zeitgenossen.

Brian Hiatt. London 2016.

24,5 x 28,5 cm, 224 S., durchg. farb. Abb., geb.
In diesem Buch würdigen Künstler und Musiker, die zu Lebzeiten mit David Bowie gearbeitet haben oder seine Zeitgenossen waren, die Ikone mit eigenen Worten. Wie war es, mit einem Mann zusammenzuarbeiten, dessen künstlerisches Genie bis zu seinem Tod immer wieder Grenzen überschritt? Neben diesen Texten gibt es 40 atemberaubende Porträts von Bowie in verschiedenen künstlerischen Techniken, die seine gesamte Karriere illustrieren. Die Liste der beteiligten Künstler und Fotografen liest sich wie folgt: Edward Bell, Derek Boshier, Anton Corbijn, Kevin Cummins, Chuck Connelly, Chalkie Davies, Stephen Finer, Greg Gorman, Derry Moore, Terry O’Neill, Mick Rock, Masayoshi Sukita, George Underwood, Justin de Villeneuve und viele andere wie Zachary Alford, Carlos Alomar, Toni Basil, Gail Ann Dorsey, Mike Garson, Dana Gillespie, Debbie Harry und Chris Stein, Cyndi Lauper und Nile Rodgers, die Textbeiträge beigesteuert haben. Eine eindrückliche Hommage an den großen Bowie, der wie kaum ein zweiter die Popkultur geprägt hat. Sehr zu empfehlen! (Text engl.)
Versand-Nr. 1138308
Statt 38,00 €* nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten