Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

40jahrevideokunst.de. Digitales Erbe. DVD-Edition zur Videokunst in Deutschland von 1963 bis heute. 12 DVDs.

Ostfildern 2006.
12 DVDs im Schuber, 14 x 20 cm, Spielzeit ca. 28 Std.
Vor einiger Zeit widmete sich eine große Ausstellung unter dem Titel »40jahrevideokunst.de - Digitales Erbe: Videokunst in Deutschland von 1963 bis heute« dem großen Thema der Videokunst in Deutschland. Aufgezeigt wurde das breite und faszinierende Panorama einer Kunstform, die zu den herausragenden Gattungen des 20. Jahrhunderts gehört. Mit Videoarbeiten von frühen Pionieren wie Wolf Vostell, Peter Roehr, Joseph Beuys, Jochen Gerz oder Valie Export bis zu Arbeiten junger Künstler aus den letzten Jahren. Für dieses bemerkenswerte Projekt wurde von einer Jury eine exemplarische Auswahl von 59 historischen, aber auch aktuellen Videotapes zusammengestellt. Das komplette Material mit allen Beiträgen in voller Länge ist hier als DVD-Edition erhältlich. Entstanden ist ein abwechslungsreich bestücktes Kapitel Kunst- und Kulturgeschichte, das seinesgleichen sucht. Hier wird die Geschichte der Videokunst in Deutschland in einer sensationellen Edition zugänglich gemacht. Eine Veröffentlichung, die bereits jetzt zu den Meilensteinen des Genres gehört und alle Film- und Videobegeisterten äußerst beeindrucken wird.
Versand-Nr. 1031090
Statt 174,00 € nur 25,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten