Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

1945. Das Ende des Krieges.

Von Gerd R. Ueberschär u.a. Darmstadt 2005.

14,5 x 22 cm, 240 S., 7 Abb., geb.
Der Band gibt einen fundierten Überblick über die Schlussphase des Zweiten Weltkrieges: Vom letzten Aufgebot des »totalen Krieges«, der Eroberung und Besetzung des Reiches, Hitlers Ende und der Kapitulation der »Regierung Dönitz« bis zum Kriegsende in Japan im September 1945. Die Abwürfe der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki symbolisieren den entsetzlichen Höhepunkt der entfesselten Zerstörungskraft des Industriezeitalters und markieren zugleich den Beginn des Atomzeitalters. Wichtige Dokumente im Anhang - wie z.B. Hitlers politisches und sein privates Testament oder die deutsche Kapitulationsurkunde - erlauben einen authentischen Blick auf Ereignisse und Hintergründe.
Versand-Nr. 416169
Statt 19,90 € nur 9,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten