0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

1700 Jahre Christentum in Nordrhein-Westfalen. Ein Atlas zur Kirchengeschichte.

Hg. Erwin Gatz, Marcel Albert. Regensburg 2013.

25 x 34 cm, 192 Seiten, 76 farb. Karten, fadengeheftet, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 604062
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In 76 Karten und zahlreichen vertiefenden Beiträgen ausgewiesener Fachleute verdeutlicht der Atlas die wichtigsten Stationen der nordrhein-westfälischen Geschichte des Christentums. Er stellt die Entwicklung dar von den Anfängen über die westfälischen Bistumsgründungen Karls d. Großen bis zur Glaubensspaltung und zum 18. Jahrhundert sowie von der Neuordnung in der preußischen Zeit über die Herausforderungen durch Industrialisierung und Bevölkerungszuwachs bis in die religiöse Pluralisierung der Gegenwart, in der die Kirchen in Deutschlands bevölkerungsreichstem Bundesland immer noch eine herausragende Rolle spielen.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.