Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

100 Jahre Roter Oktober. Zur Weltgeschichte der Russischen Revolution.

Hg. Jan C. Behrends, Nikolaus Katzer u.a. Berlin 2017.

15 x 21 cm, 340 S., 20 Abb., geb.
2017 jährt sich die Russische Oktoberrevolution zum 100. Mal. Aus diesem Anlass veröffentlichen das ZZF Potsdam und das DHI Moskau einen Band zur globalen Wirkungsgeschichte der Ereignisse um den 7. November 1917. Von Anbeginn war die Deutung jener »10 Tage, die die Welt erschütterten« höchst umstritten: War es »nur« ein gewöhnlicher Staatsstreich, ein Volksaufstand oder doch eine Revolution? Vom Jahr 1917 und seinen Jubiläen (1927, 1937, ... 2017) ausgehend behandeln renommierte Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Russland, Großbritannien, den USA, Polen und Spanien das Verhältnis vom Mythos des »Roten Oktobers« zur welthistorischen Erfahrung des Kommunismus im 20. und 21. Jahrhundert. (Ch. Links)
Versand-Nr. 800503
25,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten