0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Wie guter, alter Wein. Geschichte und Geschmack eines ganz besonderen Safts

Johann-Peter Regelmann. Ostfildern 2005.

24 x 24 cm, 112 S., durchgehende Abb. in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 320668
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Natur und Tradition, Kultur und Genuss - der Wein verbindet magische Elemente zu einer Einheit, die man mit allen Sinnen erleben kann. Seit Jahrtausenden bereits kultiviert der Mensch die Weinrebe, um unter ganz verschiedenen Wetter- und Bodenbedingungen ein besonderes Getränk für Alltag und Feste zu gewinnen. Heutige Weinsorten und Weingebiete in Deutschland können daher auf eine jahrhundertealte Tradition zurückblicken. Der Autor spürt dieser Weinkultur nach. Er beschreibt Weinbau und Weinherstellung anhand von stimmungsvollen und historischen Abbildungen, präsentiert Bräuche und Rezepte rund um den Wein, die Anregungen für die eigene Genusskultur bieten.
Von E.G. Lutz. München 2015.
12,95 €
Von Therese Mulligan. Köln 2012.
Originalausgabe 29,99 € als
Sonderausgabe** 15,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Gerhard Wagner. Euskirchen 2010.
4,95 €
Von Hans Peter Althaus.
16,90 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.