Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst des Kochens: Kulinarische Rezepte und Kochbücher
| | zurück zur Liste

In 80 Gewürzen um die Welt. Das Handbuch der Aromen mit 100 Rezepten und Kulturgeschichten von Gerd Wolfgang Sievers.

Hg. Erwin Kotányi. Wien 2011.

21 x 26 cm, 256 Seiten, 220 Abb. in Farbe, geb.
Zimt, Safran, Pfeffer und Co. verfeinern nicht nur jede Speise, sondern haben auch nachweislich einen Wert für unsere Gesundheit. Wer sich mit Gewürzen beschäftigt, arbeitet nicht nur an seinen Kochkünsten, sondern öffnet ein Tor in die Geschichte, in eine Welt voll exotischer Geheimnisse und großer Persönlichkeiten. Wussten Sie, dass Zimt im Mittelalter so wertvoll war, dass es in Gold aufgewogen wurde? Dass Männer und Frauen von Welt bei Anlässen statt Rubinen und Diamanten Pfefferkörner und Gewürznelken trugen? Gar von einem dokumentierten »Safrankrieg« im Schweizer Balsthal? Erwin Kotányi, leidenschaftlicher Gewürzhersteller in 4. Generation, und der leidenschaftliche Koch Gerd W. Sievers verführen zu einer Reise in die Welt der Gewürze, erzählen Anekdoten, verraten Wissenswertes über Herkunft, Anbaugebiete und Wirkungsweisen und stellen raffinierte historische und neue Rezepte vor. Ein bibliophiler Schatz in edler Ausführung - zum Kochen, Genießen, Träumen und Verreisen! (Christian Brandstätter Verlag)
Versand-Nr. 535753
Statt 29,90 € nur 7,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten