0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

elBulli 2005-2011.

London 2014.

7 Bände à 34, x 31,5 cm, 2.720 Seiten, 1.400 Farbabb., geb. im Acrylschuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 641820
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Kochen ist Kunst, und Ferran Adrià ist das innovative Genie hinter »elBulli«, der Keimzelle der Molekularküche und für Jahre der internationale gastronomische Hotspot an der Costa Brava. Sein »Lokal« wurde 2011 (überraschend) geschlossen - der Mythos aber lebt weiter. Zu Recht, denn Adrià hat die Welt der Gastronomie revolutioniert. Als Avantgardist einer neuen Kochkunst war er sogar an der documenta 12 eingeladen. Das »elBulli« war fünfmal in Reihe zum besten Restaurant der Welt erklärt worden, hier wurde nicht gekocht, hier wurde Kochkunst zelebriert! In sieben fantastischen Bänden - einen für jedes Jahr - erfahren wir nun vom Geheimnis hinter jedem Gericht, das in dem Feinschmeckerrestaurant je »gekocht« wurde. In über 750 verschiedenen Rezepten. Jedes Gericht ist üppig mit Fotos illustriert, der Meister selbst erklärt die Feinheiten der Herstellung der einzelnen Komponenten. Hinweise auf schwer zu findende Zutaten, auf spezielle Techniken und auf das entsprechende Finish und die ebenfalls äußerst innovative Präsentation bereichern jedes Rezept. Ganz nah am realen elBulli-Menue sond die Rezepte nach Speisegängen geordnet: Cocktails, Snacks, Tapas, Pre-Desserts und »Morphings«. Die neuartige Auffassung von Speisezubereitung kommt auch in den Farbkodierungen und den Symbolen, die jedes Gericht hat, zum Tragen und wird hier erläutert. Der Leser hat Anteil an einer einzigartigen Pioniergeschichte der Kochkunst, Jahr auf Jahr wurde weiter experimentiert und getüftelt, die Küche als Labor, der Koch als Avantgarde-Künstler. Wer sich für modernes Kochen interessiert, kommt an diesem Mammutwerk nicht vorbei. Wer Genaueres über einen der außergewöhnlichsten Gastronomen unserer Zeit erfahren will, schon gar nicht. (Text englisch).



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.