Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Werner Drewes - Das graphische Werk

Von Ingrid Rose. München 1984.

26 x 33 cm, 456 S., 865 Abb., Ln.
Werkverzeichnis mit umfassendem Katalog- und Textteil. Werner Drewes (1885-1985) begann 1919 seine künstlerische Ausbildung in Berlin und Stuttgart und studierte dann am Staatlichen Bauhaus in Weimar bei Johannes Itten, Paul Klee und Oskar Schlemmer. Nach seiner Emigration 1930 war Drewes einer der wichtigsten Vermittler der Bauhaus-Idee in den USA und war neben seiner Bedeutung als Lehrer und Künstler auch einer der Wegbereiter der abstrakten Kunst. Mit Beiträgen von Charles Eldredge, Una E. Johnson und Peter Hahn. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 256706
Statt 163,71 € nur 49,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten