0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

The American Scene. Prints from Hopper to Pollock.

Von Stephen Coppel. Katalog, London 2008.

27 x 24,3 cm, 271 S., zahlr. z.T. farbige Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 408573
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

»The American Scene« bietet mehr als 150 herausragende Reproduktionen von 74 führenden modernen Künstlern, u.a. George Bellows, Edward Hopper, Grant Wood, Josef Albers, Alexander Calder, Louise Bourgeois und Jackson Pollock. Die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts war eine Epoche der Veränderung in Amerika und dieser Katalog untersucht die amerikanische Gesellschaft und Kultur anhand der Drucke einiger der wichtigsten Künstler dieser Zeit. Viele der Werke aus der Zeit zwischen den Weltkriegen untersuchen die sich verändernde urbane Landschaft New Yorks, das Einsetzen der Depression, die verklärten Visionen vom amerikanischen Landesinneren durch die Regionalisten, die Reaktion auf den einsetzenden Faschismus in Europa und Amerikas Beteiligung am zweiten Weltkrieg. Alle Werke kommen aus der eigenen Sammlung des »British Museum« in London, das die umfassendste Sammlung außerhalb der USA zu dieser Epoche darstellt. (Text engl.)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.