Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Tatlin. Neue Kunst für eine neue Welt. Internationales Symposium.

Hg. Museum Tinguely. Berlin 2013.

25 x 29 cm, 318 S., geb.
Vladimir Tatlin (1885-1953) war eine Leitfigur der russischen Avantgarde. Die Vielfalt seines Werks erstreckt sich von den Gemälden und Kostüm- und Bühnenbildentwürfen für das Theater über die Erfindung der neuen künstlerischen Gattung der Konterreliefs und architektonische Entwürfe eines Turmbaus zur Propagierung der Ideale und Ziele der Oktoberrevolution bis zum utopischen Fluggerät Letatlin. Die Publikation ist das Kondensat eines interdisziplinären Symposiums, das Ende September 2012 am Museum Tinguely in Basel stattfand und Referenten aus aller Welt zu einer Bestandsaufnahme und Neubefragung der Schaffensweise und Wirkkraft des Künstlers einlud. Das Textbuch dokumentiert die Beiträge thematisch und chronologisch: Malerei / Konterreliefs; Tatlin und Zeitgenossen; Revolution / Architektur / Utopie; Literatur und Theater; Rezeption im 20. und 21. Jahrhundert. (Text de., engl., russ.)
Versand-Nr. 1061747
20,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten