Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Taeuber-Arp, Sophie.

Hg. Siegfried Gohr.

24 x 29 cm, 168 S., 150 Abb., davon 80 in Farbe, geb.
Seit dem Jahre 1915, als sie in Zürich Hans Arp kennenlernte, bis zu ihrem Tod 1943 gehörte die Künstlerin zu den wichtigsten Persönlichkeiten der Avantgarde. Der Umgang mit Materialien wie Wolle, Stift, Holz oder Glas, die überlegte Planung der Gestaltung von Innenräumen zeigen die außerordentliche Spannbreite der künstlerischen Tätigkeit von Sophie Taeuber und die besondere Qualität ihres Denkens, das die Grenzen der einzelnen Disziplinen schöpferisch überschritt.
Versand-Nr. 46086
39,88 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten