0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

T. Lux Feininger. Zwei Welten. Mein Künstlerleben zwischen Bauhaus und Amerika.

Halle 2006.

14,5 x 21 cm, 368 S., einige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 818275
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Am Ende seines Lebens hält er Rückschau, Theodore Lux Feininger, Fotograf, Maler, Kunstvermittler. 1910 in Berlin geboren, hat er praktisch das ganze Jahrhundert im Fokus. Die prägenden Jahre seiner Jugend sind eng mit dem Bauhaus verbunden, bereits vor seiner Studienzeit in der Bühnenbild-Klasse von Oskar Schlemmer ist er durch die Lehrtätigkeit seines Vaters Lyonel Feininger mit der Gedankenwelt der Institution vertraut. In den 30er-Jahren geht er nach Paris und findet schließlich jenseits des Atlantischen Ozeans im Geburtsland des Vaters eine neue Heimat. Collageartig werden in Feiningers Autobiografie wichtige Episoden und Etappen eines Lebens aneinandergereiht, das durch die politischen und geistesgeschichtlichen Entwicklungen des 20. Jahrhunderts seine Konturen erhalten hat. Dabei folgt man dem Autor gerne in die Vergangenheit: Der feine, mit Selbstironie gepaarte Humor, der die Bildwelt T. Lux Feiningers auszeichnet, wohnt auch seiner Sprache inne, die nicht zuletzt auch auf die literarischen Vorlieben des Autors verweist, zum Beispiel auf Schriftsteller wie Thomas Mann oder Joseph Conrad.
Hg. Anita Haldemann, Antonia ...
39,90 €
Von Fernando Corbalán. Köln 2016.
Originalausgabe 24,00 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Claudia Hattendorff. Petersberg ...
Statt 49,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Städtische Galerie Karlsruhe 2013.
Statt 49,80 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Anja Grebe. Berlin 2015.
Originalausgabe 39,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Ina Conzen. Katalogbuch, ...
Statt 49,90 €
vom Verlag reduziert 19,90 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.