0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Serge Brignoni.

Serge Brignoni.

Von Franz Billeter.

21 x 28 cm, 232 S., viele Farb- und s/w-Abb., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 164828
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

»Einen Überlebenden aus großer Zeit« nennt Fritz Billeter Serge Brignoni, der als einer der wenigen Schweizer Künstler für sich beanspruchen kann, dabei gewesen zu sein, als sich die künstlerische Avantgarde des 20. Jahrhunderts entfaltete. Schon allein, um Brignonis geistreiches »mémoire intégrale« nicht zu verlieren, musste dieses Buch zustande kommen. In langen Gesprächen erfährt Franz Billeter des Künstlers Verhältnis zum Surrealismus, seine Überlegungen zum Prozess des Gestaltens und zur Ästhetik. Zusammen mit Paul Nizon, Fred Zaugg und Sandor Kuthy gelingt Billeter mit dieser wunderschönen Monographie ein differenziertes und lebendiges Porträt dieses einzigartigen Künstlers.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.