Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Poetry in Design. The Art of Harry Leith-Ross.

Von Erika Jaeger-Smith. University of Pennsylvania Press 2006.

23 x 29,5 cm, 150 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb.
Harry Leith-Ross (1886-1973) kam auf Umwegen zur Malerei und gehört zum Impressionistenzirkel der Künstlerkolonie von New Hope, Pennsylvania. Allerdings rückte er von den Prämissen der Freiluftmalerei ab und ermunterte auch seine Schüler immer wieder, aus dem Gedächtnis zu malen. Die visuelle Gestaltung war ihm vor allem wichtig, und er stellte das gestalterische Moment über die Idee der Wirkung von Licht und Schatten. Seine lebendigen und sorgsam komponierten Ölmalereien werden von seinen raffinierten Aquarellen ergänzt, die in ihrer zauberhaften Transparenz einer dem 18. Jahrhundert gebräuchlichen Technik entlehnt scheinen. Das reich illustrierte Buch stellt den impressionistischen Maler in seinen schönsten Werken auf Leinwand und auf Papier ausführlich dar (Text engl.).
Versand-Nr. 665975
Statt 34,95 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten