Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Paul Adolf Seehaus. Das Graphische Werk

Nach Paul Ortwin Rave neu bearbeitet von Gerhart Söhn. Düsseldorf 1999.

19 x 25 cm, 80 S., 50 s/w-Abb., Ln.
»Wer offen ist für das unermessliche Geschehen im Hintergrund, im Schatten des Spektakulären, wird nicht selten von Arbeiten angerührt, denen Aufmerksamkeit in größerem Umfang versagt geblieben ist« (Aus d. Einleitung) Paul Adolf Seehaus wurde nur 27 Jahre und hinterließ ein kleines, etwa 150 Arbeiten umfassendes Werk. Bereits in jungen Jahren war Seehaus als eigenständiger expressionistischer Künstler respektiert, seine Arbeiten hingen Seite an Seite mit Bildern von Picasso, Braque, Leger. Seehaus ist letztlich ein Exempel für die These, dass die Qualität eines künstlerischen Oeuvres nicht durch ein hohes Lebensalter seines Schöpfers geprägt wird. Das vorliegende Werkverzeichnis umfasst 42 Radierungen und 5 Lithographien
Versand-Nr. 427764
Statt 39,90 € nur 7,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten