Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Matisse. Jazz. 2 Bände.

Hg. Francesco Poli. London 2013.

2 Bde., div. Formate, insg. 200 Seiten, 20 Farbabb., Faksimile u. pb., in Box.
Das berühmteste Künstlerbuch der Moderne: Als das Buch »Jazz«, von Henri Matisse 1947 in Paris erscheint, löst es Begeisterungsstürme aus. Das faszinierende Werk spiegelt mit einer neuen Scherenschnitt-Technik den spontanen, sinnlichen und virtuosen Geist der Jazz-Musik auf unvergleichliche Weise wider. Im rhythmischen Wechsel mit den leuchtenden Scherenschnitten stehen handgeschriebene Texte, die Matisse in großer, schwungvoller Schrift verfasste. Das geniale Künstleralbum vereint 20 Bildtafeln mit Papierschnitten von intensiver, signalhafter Farbigkeit mit grafischen Textseiten in großzügiger und beschwingter Handschrift zu einem orchestralen Ensemble. Die Lebendigkeit und Dynamik der Jazzmusik wird in schwungvollen Bewegungen in den Rhythmus von »lauter« und »leiser« Farbigkeit übersetzt. Hat der Zyklus aber auch gar nichts von seiner Faszination verloren. (Text englisch)
Versand-Nr. 637483
Statt 348,00 € nur 198,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten