0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Magnelli.

Magnelli.

Von Daniel Abadie. Catalogue, Centre Pompidou. Paris, 1989.

28,3 x 28,5 cm, 240 S., 160 Abb., davon 100 in Farbe, Ausstellungsverz., Bibliographie, Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 124117
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Alberto Magnelli, der italienische Maler (1888-1971), begann schon mit 16 zu malen und lernte führende Futuristen wie Marinetti, Boccioni oder Carrà kennen. 1914 traf er in Paris Picasso und Léger, von deren Werken er stark beeinflußt wurde. Danach wandte er sich der ungegenständlichen Malerei zu und ließ sich 1933 in Paris nieder, wo er der Vereinigung »Abstraction-Création« beitrat. In der Ausstellungsreihe der »Großen Meister des Jahrhunderts« widmete sich das Centre Pompidou 1989 diesem zu Unrecht vernachlässigten Künstler und schuf mit dieser grundlegeden Monographie die Grundlage zu einer Neubestimmung seines Werkes. Text in französisch.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.