0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Künstlerinsel Sylt.

Von Ulrich Schulte-Wülwer. Heide 2005.

30,3 x 24,8 cm, 336 S., 260 farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 424358
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der Siegeszug der Freilichtmalerei führte um 1875 zur künstlerischen Entdeckung der Insel Sylt, die für Künstler und großstadtmüde Erholungssuchende zum Inbegriff unberührter Natur wurde. Nach der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten nutzten bedrängte Künstler und Kulturschaffende die Insel als Zufluchtsort. Nach dem Zweiten Weltkrieg schufen Maler wie Emil Schumacher, Dieter Röttger, Hubert Berke und Siegwart Sprotte Naturimpressionen auf der Grenze zwischen sichtbarer Wirklichkeit und Abstraktion. Neben einem umfassenden Essay über Sylt in der Malerei enthält das Buch 260 farbige Abbildungen sowie ausführliche Beschreibungen von Bildern, u.a. von Fritz Overbeck, Hans Baluschek, Ivo Hauptmann, Karl Schmidt-Rottluff, Emil Nolde, Erich Heckel, Hannah Höch, Ernst Wilhelm Nay und Emil Schumacher.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.