0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kampf um Sichtbarkeit. Künstlerinnen der Nationalgalerie vor 1919.

Von Nuria Jetter, Birgit Verwiebe. Hg. Yvette Deseyve, Ralph Gleis. Berlin 2019.

21,5 x 27,5 cm, 240 S., 114 Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1158481
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Hofmaler und Direktor Anton von Werner sorgte dafür, dass Frauen von der Kunstakademie ausgeschlossen wurden. »Der Kampf um Sichtbarkeit war auch ein Marsch durch die Institutionen« (FAZ). In Berlin schlossen sich bereits 1867 Frauen zum Verein der Berliner Künstlerinnen zusammen. In München besuchten Gabriele Münter und Käthe Kollwitz die Malklassen der 1884 gegründeten Damenakademie. »Das Ringen um akademische Gleichberechtigung wurde zum Kampf gegen das Kunstideal der Akademie« (FAZ). Trotz allerlei Widrigkeiten im Kunstbetrieb haben zwar zahlreiche Werke von Malerinnen und Bildhauerinnen Eingang in die Sammlung, nicht aber in die ständige Ausstellung der Berliner Nationalgalerie gefunden. Dieser Band vereinigt diese Werke und bildet so einen Gegenkanon der deutschen Malerei um 1900. Neben den bekannten Malerinnen Sabine Lepsius und Paula Modersohn-Becker steht gleichrangig die Spätimpressionistin Dora Hitz.
Hg. Didier Ottinger. Katalogbuch, Schirn ...
Statt 39,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Birgit Dalbajewa. Katalogbuch, ...
Originalausgabe 48,00 € als
Sonderausgabe** 25,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Köln 2019.
Originalausgabe 68,00 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Marius Vachon. Köln 2019.
Originalausgabe 39,95 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Elisabeth Dühr, Dorothée Henschel. ...
Statt 36,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Melanie Pawlitzki, Sabine von ...
Originalausgabe 68,00 € als
Sonderausgabe** 29,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.