0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Jeanne Mammen. Paris, Bruxelles, Berlin.

Hg. Förderverein der Jeanne-Mammen-Stiftung e.V. Berlin 2016.

21 x 27 cm, 176 S., 130 meist farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 770906
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Zehn kunsthistorische, kultur- und literaturwissenschaftliche Aufsätze internationaler Experten, mit zum Teil bislang noch nie veröffentlichten Werken opulent bebildert, werfen ein neues Licht auf das künstlerische Schaffen und das Leben von Jeanne Mammen (1890-1976) und spiegeln den aktuellen Forschungsstand wider. Einen Schwerpunkt bilden dabei die kulturellen Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich. Eine umfangreiche Biographie der Künstlerin, die mit ihren Aquarellen und Zeichnungen das Bild der »Goldenen Zwanziger« prägte, rundet den Band ab. In Berlin geboren, wuchs sie ab 1900 in Frankreich auf. Ihre Ausbildung zur Malerin und Graphikerin begann sie in Paris und setzte sie in Brüssel und Rom fort. Bei Ausbruch des Ersten Weltkriegs musste die Familie aus Frankreich fliehen, ab 1915 lebte Jeanne Mammen wieder in Berlin. Der französische Kulturkreis ihrer Jugend prägte ihre schöpferische Persönlichkeit und ihren Stil wesentlich. Elemente aus europäischer Kunsttradition verbanden sich auf eine sehr spezifische Weise mit dem, was sie in Deutschland vorfand - ein eindrucksvolles Beispiel für den Kultur- und Kunstaustausch zwischen Deutschland und Frankreich.
Berlin 2016.
Originalausgabe 48,00 € als
Sonderausgabe** 19,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Gestaltung & Illustration von Cornelia ...
Statt 59,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Felix Krämer. Katalog, Städel ...
Originalausgabe 39,95 € als
Sonderausgabe** 10,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Ausgewählt und übersetzt von Marianne ...
Originalausgabe 65,00 € als
Sonderausgabe** 4,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Mit Fotografien von Michel Sima. Berlin ...
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 8,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Gerhard Finckh. Wuppertal 2016.
Statt 39,00 €
vom Verlag reduziert 25,00 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.