0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Heinrich Blunck. Der Weg eines Künstlers.

Von Bärbel Manitz.

20 x 23 cm, 136 S., zahlr. z.T. farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 374636
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Husum 2007. In der Reihe namhafter Maler, die Heikendorf an der Kieler Förde den Ruf eines Künstlerortes brachten, gebührt Heinrich Blunck ein besonderer Rang. Er war der Letzte und Bedeutendste seiner Generation, der die spezifische Tradition der malerischen Pflege schleswig-holsteinischer Motive bis in die Mitte des 20. Jhs überzeugend fortsetzte. Eine gezielte Auswahl seiner Werke präsentiert sein malerisches OEuvre in seinen wichtigsten Themen und stilistischen Facetten.
Von Barbara Beuys. Berlin 2016.
29,90 €
Hg. Dominik Bartmann.
Statt 29,80 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Katalog, Erfurt 2012.
Statt 34,00 €*
nur 17,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. von K. v. Maur u.a. München 2006.
Statt 39,95 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Anne Buschhoff u.a.
Originalausgabe 39,90 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Aubrey Noakes. London 2006.
Statt 55,00 €*
nur 24,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.