Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Hans Friedrich Geist und die Kunst des Kindes.

Hg. Rainer K. Wick. Katalog, Wuppertal 2003.

28 x 21 cm, 183 S., zahlr. Abb., pb.
Im Jahr 2001 kaufte Prof. Dr. Rainer K. Wick für die Bergische Universität Wuppertal / Kunst- und Kulturpädagogik ein Konvolut von mehr als 200 Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht von Hans-Friedrich Geist, einem der herausragenden Kunstpädagogen der Weimarer Republik an. Viele dieser heute wertvollen Malereien und Zeichnungen von Kindern sind zwischen 1930 und 1933 an der Akademieschule der damals existierenden Pädagogischen Akademie Halle entstanden, an denen Geist einen modernen Kunstunterricht praktizierte, der durch sein Studium am Dessauer Bauhaus bei Paul Klee und Josef Albers beeinflusst war. Der Katalog enthält eine CD-ROM mit farbigen Abbildungen des gesamten Konvolutes der Schülerarbeiten.
Versand-Nr. 473731
Statt 29,95 € nur 5,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten