0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gerhart Frankl. Rastlos.

Hg. Agnes Husslein-Arco, Kerstin Jesse. Katalog, Belvedere Wien 2015/16.

19,5 x 25 cm, 176 S., zahlr. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1063987
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die dreizehnte Fokusausstellung widmet sich dem Wiener Künstler Gerhart Frankl und dessen ungemein abwechslungsreichem Oeuvre. Cézanneske wirken seine Gemälde, klar seine Aquarelle, kraftvoll die Gouachen. Die blauen Bergphantasien vermitteln durch ihre Abstraktion ein Gefühl von Freiheit, welches der Künstler auf seinen Motorradreisen durch die Alpen empfunden haben muss. Besonders hervorzuheben ist auch die Belvedere-Serie, die ergreifende Blicke auf den kriegsgeschädigten Garten und die Wiener Innenstadt bietet. Der Katalog zur Ausstellung »Rastlos« zeichnet die stilistischen und thematischen Sprünge in Frankls Werk nach und verknüpft die Entstehung mit der persönlichen Geschichte des Künstlers, der - letztlich erfolglos - versuchte aus dem Londoner Exil zurück in seine Heimatstadt Wien zu kehren. »Mein Weg ist mein Weg, blutig erkämpft und Schritt für Schritt teuer bezahlt; dafür hält er aber, und gehört mir.« (Gerhart Frankl an Christine Büringer, 1924)
Von Christian Tico Seifert. Petersberg ...
Statt 92,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Richard Wagner. Hamburg 2014.
Statt 27,99 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Heinrich Detering. Ditzingen 2012.
Statt 24,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Von Lucas Heinrich Wüthrich. Ostfildern ...
Statt 98,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Zürich 1999.
Mängelexemplar. Statt 34,90 €
nur 9,95 €
Hg. Wilfried Seipel. Wien 2012.
Statt 29,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.