Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Georges Braques and the Cubist Still Life, 1928-1945.

Hg. Karen Butler u.a. Katalogbuch, Washington 2013.

25,5 x 30,5 cm, 240 Seiten, 120 Farbabb., Leinen.
Als einer der Begründer des Kubismus setzte sich Georges Braque intensiv mit dem Stillleben auseinander. In seinen Experimenten mit dem Genre und mit dem des Interieurs erforscht er die Natur der Wahrnehmung durch die fühlbare und vergängliche Welt der Alltagsgegenstände. Diese Publikation behandelt einen wichtigen, bislang vernachlässigten Zeitraum - die Übergangszeit vom frühen kubistischen Werk zu den späten großen Serien - und betrachtet Braques Gemälde im kulturellen und politischen Kontext Europas. Die Essays behandeln die Zeit seiner großen Erfolge in den USA ebenso wie die Rezeption seines Werkes durch die deutsche und die französische Kunstkritik (Text engl.).
Versand-Nr. 598410
31,96 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten