Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Gauguin und seine Zeit.

Von Eckhard Hollmann. Leipzig 2014.

21 x 27 cm, 144 Seiten, 150 farbige Abb., Halbleinen.
»Alle Zweifel sind geschwunden. Ich bin und bleibe ein Wilder,« notierte der Künstler wenige Monate vor seinem Tod. Dieser Band beschreibt Paul Gauguins spannendes Leben und seinen künstlerischen Weg: von der Bekanntschaft mit den Impressionisten über die dramatischen Monate mit van Gogh in Arles bis hin zum selbst gewählten Exil in Polynesien. Er behandelt seine Anschauungen über Religion, Politik und Gesellschaft. Zugleich berichtet er von seinen Beziehungen zu Frauen und seinem exzessiven Leben, das 1903 auf der Südseeinsel Hiva Oa endete.
Versand-Nr. 647217
Statt 29,95 € nur 14,95 €
(vom Verlag reduziert)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten