Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Gabriele Münter.

Von Annegret Hoberg. Köln 2017.

12 x 18 cm, 96 S., 60 farb. Abb., geb.
»Dass eine Frau ein ursprüngliches, echtes Talent haben und ein schöpferischer Mensch sein kann, das wird gern vergessen ...«, so die Malerin Gabriele Münter (1877-1962). Zu Unrecht stand sie lange im Schatten ihres ersten Lebensgefährten Wassily Kandinsky. Leuchtende Farbflächen in dunkler Konturierung charakterisieren ihr einmaliges Werk, inspiriert von Fauvismus, Holzschnitt und bayerischer-folkloristischer Hinterglasmalerei.
Versand-Nr. 810916
12,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten