Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
zurück zur Liste

Franz Marc. Skizzenbuch aus dem Felde.

Von Michael Semff. München 2016.

10 x 16 cm, 88 S., 36 Abb., geb.
Franz Marcs berühmtes »Skizzenbuch aus dem Felde« umfasst 36 kleinformatige Bleistiftzeichnungen, die zwischen März und Juni 1915 - wenige Monate vor dem Tod des Künstlers am 4. März 1916 - entstanden sind. Diese kostbaren Blätter zählen zu Marcs letzten Arbeiten und sind sein eigentliches künstlerisches Vermächtnis. Die Skizzen haben ihrem Miniaturformat zum Trotz als eine der großen Leistungen der Zeichenkunst im 20. Jahrhundert zu gelten. Sie stehen an dessen Anfang und strahlen dennoch prometheisch weit in die Zukunft. Zarter Lyrismus der Empfindung verbindet sich in ihnen mit einem zutiefst konstruktiven Geist, was nicht nur die Avantgarde des angehenden Jahrhunderts reflektiert, sondern auch noch heute, 100 Jahr später, nichts von seiner erregenden Modernität eingebüßt hat.
Versand-Nr. 760668
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Klassische Moderne

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten