Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Forscher im Zwischenreich. Der Zeichner Fritz von Herzmanovsky-Orlando.

Von Arnulf Meifert. St. Pölten 2012.

22 x 24 cm, 256 Seiten, zahlr. farb Abb., geb.
Der groß angelegte und reich illustrierte Essay berücksichtigt die fatale Rezeptionsgeschichte des österreichischen Bildkünstlers Herzmanovsky-Orlando, entzaubert die bisher mystifizierte Freundschaft mit dem Kollegen Alfred Kubin, analysiert seine und seiner Frau Carmen verbohrte »Deutschreligion«, zeigt ihn als Hermetiker im Schnittpunkt von Erotik und Esoterik, belegt ihn als Surrealisten und Postmodernen avant la lettre und als bizarren Träumer in der künstlerischen Nähe zum Zeichner Paul Klee - ein großer Humorist, aber gewiss kein Scherzbold.
Versand-Nr. 567485
36,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten