0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Expressionismus in Deutschland und Frankreich. Von Van Gogh bis Kandinsky.

Von Timothy O. Benson. New York u. a. O. 2014.

23,5 x 32 cm, 256 S., zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1090372
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die hier vorgenommene Auseinandersetzung mit dem kulturellen Austausch zwischen französischen und deutschen Künstlern des frühen 20. Jahrhunderts beleuchtet neue Wege im Verständnis der Entwicklung des Expressionismus. Obwohl die expressionistische Bewegung weithin als das Ergebnis einer deutschen Ästhetik angesehen wird, war sie ebenso die Folge der Auseinandersetzung deutscher Künstler mit Kunstschaffenden, die in Frankreich lebten und arbeiteten, wie beispielsweise van Gogh, Seurat, Gauguin, Cezanne, Matisse, Picasso und Braque. Tatsächlich wurde dem Expressionismus in seinen Anfängen überhaupt keine bestimmte Nationalität zugewiesen. Dieses faszinierende und opulent ausgestattete Buch konzentriert sich auf die wichtigsten Ausstellungen, Galerien und Museumsleiter, die dazu beigetragen haben, Stile und Techniken revolutionärer französischer Künstler in ganz Deutschland zu verbreiten. Hier finden sich französische Meisterwerke, die nicht nur von deutschen Künstlern in Paris, sondern auch in wichtigen Galerien, Ausstellungen und Privatsammlungen in Berlin, Dresden, München, Weimar und anderen Städten gezeigt wurden. Mehr als 100 Gemälde und Arbeiten auf Papier sind zusammengefasst, um das Verständnis für künstlerischen Einfluss und gegenseitigen Austausch zu fördern. Der Band spiegelt auch neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu Fragen der deutsch-französischen Beziehungen wider und trägt zu unserem Verständnis bei, wie die bildende Kunst stets von Ideen der nationalen Identität und des kulturellen Erbes beeinflusst wird. (Text engl.)
Von Christian Alt, Christian Schiffer. ...
18,00 €
Von Utz Maas. Stuttgart 2014.
Statt 49,99 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Cosima M. Aichholzer. Kempen 2016.
Statt 79,90 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Künstlerischer Wandkalender.
12,00 €
Hg. Jörg Sundermeier, Werner Labisch. ...
Statt 7,95 €*
nur 3,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Alexander Klar. Katalogbuch, Museum ...
24,80 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.