Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Ernst Wilhelm Nay. Werkverzeichnis der Aquarelle, Gouachen und Zeichnungen. Band 2, 1949-1953.

Bearb. Magdalene Claesges. Ostfildern 2014.

25, x 31,5 cm, 400 Seiten, 1.200 Farbabb., Leinen.
Der kunsthistorischen Forschung, dem Kunsthandel und jedem interessierten Kunstfreund gibt das auf drei Bände angelegte Werkverzeichnis der Papierarbeiten von E. W. Nay (1902-1968) einen bleibenden Überblick über Nays Schaffen und erleichtert das Verständnis und die Einsicht in seine Kunst. Sein Werk auf Papier ist mit weit über 6.000 Aquarellen, Gouachen und Zeichnungen ungleich größer als das der Ölgemälde. Nay war ein unermüdlicher Schaffender, der seine Ideen zu Form und Farbe unentwegt zu Papier brachte. Die Blätter verkörpern sozusagen die »Tagebücher« seiner Arbeit und lassen Rückschlüsse auf seine Arbeitsweise zu. So dokumentieren sie einerseits den Ablauf seiner künstlerischen Aktivitäten und Forschungen, gleichzeitig sind diese Werke aber auch eigenständige Schöpfungen. Eindrücklich verdeutlichen sie den Anspruch und die Entfaltung des Künstlers.
Versand-Nr. 676462
248,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten