Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Ernst Ludwig Kirchner.

Hg. Rudy Chiappini. Katalogbuch, Lugano 2000.

25 x 28 cm, 340 S., 180 Farb- und s/w-Abb., pb. Im Schuber.
Die Monografie ist zugleich der Katalog der großen Retrospektive des Museums für Moderne Kunst in Lugano, in der die grundlegenden Etappen der künstlerischen Entwicklung des deutschen Künstlers aufgezeigt. Die Schau präsentierte ca. 80 Gemälde und 40 grafische Arbeiten, die aus bedeutenden Museen und Sammlungen aus der ganzen Welt stammten. Dazu zählen das Guggenheim Museum New York, das Stedelijk Museum Amsterdam, die Thyssen-Bornemisza-Stiftung Madrid und das Stadmuseum Berlin. Die hier Auswahl bietet ein umfassendes Panorama des Gesamtwerkes von Kirchner, von den Anfängen um das Jahr 1905 bis zu seinem Tod im Jahr 1938. Zu den bedeutendsten Werken zählen Grünes Haus (1907), Der Einradfahrer (1911), Nollendorfplatz (1912), Drei Badende (1913), Dorf mit blauen Wegen (1916-1920) und Schafherde (1938), das letzte Gemälde des Künstlers. (Text englisch)
Versand-Nr. 159255
Statt 58,00 € nur 19,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten