Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Ein Stück norddeutscher Himmel. Emil Nolde und die Künstler der »Brücke«.

Hg. Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz. Katalogbuch, Landesmuseum Mainz 2016.

24 x 28 cm, 144 S., 124 farb. Abb., geb.
Tiefe Horizonte, wogendes Meer und dramatische Wolkenformationen. Die Landschaft der Nord- und Ostseeküsten war eines der Hauptmotive der Künstlergemeinschaft »Brücke« und trug maßgeblich zur Entwicklung ihres expressiven Stiles bei. »Unmittelbar und unverfälscht« das wiederzugeben, was zum Schaffen dränge und dadurch alte Konventionen zu überwinden, war das Ziel der Vereinigung, der auch kurzzeitig der Norddeutsche Emil Nolde angehörte. Der vorliegender Begleitband zur Ausstellung widmet sich dem Thema in sechs Aufsätzen verschiedener Autoren und stellt die betreffenden Werke in einem umfangreichen Katalogteil vor.
Versand-Nr. 774669
24,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten