0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Dada

Von Rudolf Kuenzli. London 2006.

26 x 30 cm, 306 S., durchgeh. Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 362930
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Subversiv, respektlos und zutiefst antiauthoritär: die Dadaisten provozierten das Etablissement mit der Idee, dass alles Kunst sein kann und jeder ein Künstler. Mitten im Ersten Weltkrieg kompromittierten sie erstmals die Öffentlichkeit mit der Entblößung tradierter Werte, Normen und Kommunikationsformen, um die Dekonstruktion der anerkannten zeitgenössischen Kultur einzuläuten. Sie experimentierten mit neuen künstlerischen Formen und Entstehungsweisen, und die meisten der folgenden Kunstbewegungen im 20. Jahrhundert beriefen sich auch auf die Errungenschaften dieser Avantgarde. Der vorliegende voluminöse Band dokumentiert mit einer umfangreichen Bildauswahl die bedeutendsten künstlerischen und literarischen Werke der Dada-Bewegung im gesamten Europa ebenso wie in Amerika und Japan und bezieht auch die spätere Neo-Dada-Bewegung in seine umfassende Analyse ein. Eine visuell wie inhaltlich überzeugende Gesamtdarstellung von Rudolf Kuenzli, einem der renommiertesten Dada-Experten der Gegenwart. Englische Originalausgabe.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.