Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Christian Schad - Vorzugsausgabe »Eifersucht« mit signierter Original-Graphik.

Von Günter A. Richter. Rottach-Eggern 2002.

Vorzugsausgabe »Eifersuch« mit Original-Holzschnitt von 1917. Bildformat 14,7 x 14,7 cm, auf handgeschöpftem Japanpapier, Auflage 50. Signiert, datiert, nummeriert und betitelt. Nur noch wenige Exemplare vorhanden! 23 x 31 cm, 312 S., 153 Abb., davon 115 ganzseitig in Farbe, Ln.
Die erste umfassende und authentische Monographie zu Werk und Leben Christian Schads. Neben kunsthistorischen Essays bilden 120 chronologische Bildlegenden den Mittelpunkt dieser konkurrenzlosen Übersicht. Faszinierend geschrieben sind die Texte zugleich ein uneingeschränktes Lesevergnügen. Der Autor Günter A. Richter ist der international anerkannte Experte für das Werk Christian Schads. Mit einem Essay von Kurt Leonhard zu den Schadographien. Ein wichtiger Beitrag zur Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts, der eine kunsthistorische Lücke schließt!
Versand-Nr. 387010
Statt 598,00 € nur 398,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten