Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Charles R. Night. Der Maler, der durch die Zeiten blickte.

Von Richard Millner. New York 2012.

28,5 x 26 cm, 180 Seiten, durchg. Farbabb., geb.
Der amerikanische Künstler Charles R. Night (1874-1953) malte bevorzugt die wilden Tiere der urzeitlichen Wildnis: Dinosaurier, Mammuts oder Säbelzahntiger und inspirierte damit ganze Berufszweige, wie die Studios und Ateliers der Filmindustrie und der Designszene, man denke an King Kong oder Jurassic Park. Hier sind seine Malereien teils erstmalig veröffentlicht! Gemeinsam mit Vorstudien, Zeichnungen und historischem Archivmaterial und Texten aus seiner Hand ergibt sich das Bild eines neugierigen und phantasievollen Tiermalers, dessen Imaginationskraft bis heute unsere Vorstellung der Urzeit prägt. (Text engl., Abrams)
Versand-Nr. 565270
39,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten