Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Auguste Chabaud 1882-1955. Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen.

Hg. Volker Rattemeyer. Katalog, Museum Wiesbaden 1998.

24 x 29 cm, 229 Seiten, 147 Farbtafeln und zahlr. Abb., pb.
»Ich behaupte nicht, irgendetwas umzustürzen oder zu begründen. In der Kunst erfindet man nichts. Die Kunst ist weder von gestern, noch von heute oder von morgen, sie ist immer. Die Worte: alt, modern oder zukünftig, mit denen man für gewöhnlich die Kunst in Stücke schneidet, sind Begriffe, die in der Unendlichkeit keine Bedeutung haben.« (Auguste Chabaud) Ein umfangreicher Katalog mit ausführlicher Vita über das Werk eines Künstlers, der mit seinen expressiven, in ihrer Art einmaligen Bildern eine singuläre Stellung unter den »Fauves« einnimmt. (Text dt., engl., franz.)
Versand-Nr. 544450
Originalausgabe 36,00 € als Sonderausgabe* 14,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten