0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Artefakt - Fetisch - Skulptur. Aristide Maillol und die Beschreibung des Fremden in der Moderne.

Von Gabriele Genge.

19,5 x 26 cm, 376 S., 137 s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 417475
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

München 2008. Die Skulpturen Maillols galten meist als Paradefall einer gelungenen Verbindung klassischer und moderner Formlösungen, als Sinnbilder eines überzeitlichen Körperideals. Maillols Inszenierung des weiblichen Körpers führt jedoch in ein anderes, politisches Bezugsfeld visueller Kultur der Moderne: Die Entstehungsgeschichte der Ethnographie. Deren Methoden der Beschreibung, psychologischen Einordnung und musealen Inszenierung von Artefakten etablierten sich im engen Austausch mit Künstlern, Kunstkritik und Kunstwissenschaft. Zwischen Artefakt, Fetisch und Denkmal lieferten Maillols weibliche Akte fassbare Vorgaben für ein universal gedachtes französisches Identitätsmodell.
Von Deborah Samuel. London 2016.
Statt 44,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Ingrid Mössinger, Karin Sagner. ...
Statt 38,00 €
vom Verlag reduziert 14,95 €
Hg. Agnes Husslein-Arco, Markus ...
Statt 35,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Ingrid Mössinger u.a. Bielefeld ...
Statt 28,00 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Annette Seeler. Katalog, Käthe ...
Statt 59,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Chie Ishii. Hamburg 2017.
Originalausgabe 18,60 € als
Sonderausgabe** 6,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.