Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Albtraum und Befreiung. Max Ernst in der Sammlung Würth.

Hg. Werner Spies u.a.

24 x 32 cm, 368 S., 200 Abb. in Farbe, Ln.
Katalog, Künzelsau 2009. Mit ihren insgesamt 140 Inventarnummern dürfte die Sammlung zu den wohl umfangreichsten privaten Sammlungen zu Ernst gehören, denn darunter befinden sich Ölgemälde ebenso wie Skulpturen, Papierarbeiten, Collagen, Collageromane, Zeichnungen und Frottagen des Malers und Bildhauers.
Versand-Nr. 462055
58,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten