Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Rausch der Schönheit. Die Kunst des Jugenstils.
    Rausch der Schönheit. Die Kunst...
    Hg. Gisela Framke. Katalog, Museum für Kunst und...
    Mit dem Jugendstil verbindet man heute eine der Schönheit verpflichtete Kunst. Die an der Wende zum 20. Jahrhundert florierende Stilrichtung war jedoch weit...
    49,00 €
  • Kazimir Malevich. Briefe, Dokumente, Memoiren und Kritiken. 2 Bände.
    Kazimir Malevich. Briefe,...
    Hg. Irina A. Vakar, Tatiana N. Mikhienko. London 2015.
    Dieses spezielle Set von zwei gebundenen Büchern ist das Ergebnis einer zehnjährigen Arbeit von zwei renommierten russischen Wissenschaftlern und wurde in...
    Statt 199,00 € nur 99,00 €
  • Das junge Rheinland. »Zu schön, um wahr zu sein«.
    Das junge Rheinland. »Zu...
    Hg. Kay Heymer, Daniel Cremer. Katalog, Kunstpalast...
    »Das Junge Rheinland« war ein Zusammenschluss der jungen rheinländischen Künstlerschaft, die es sich ab 1919 zur Aufgabe machte, der Kulturszene nach dem...
    39,80 €
  • Welt im Umbruch. Kunst der 20er Jahre.
    Welt im Umbruch. Kunst der 20er...
    Hg. Kathrin Baumstark u.a. Katalog, Bucerius Kunst Forum,...
    Nach 1918 etablierte sich in der Malerei mit der Neuen Sachlichkeit und in der Fotografie mit dem Neuen Sehen eine moderne Stilrichtung, die eine...
    39,90 €
  • Die Brücke 1905-1914.
    Die Brücke 1905-1914.
    Von Magdalena M. Moeller. Katalog, Museum Frieder Burda...
    Der Expressionismus der 1905 in Dresden gegründeten »Brücke« bedeutet den Beginn der Moderne in Deutschland. Neben neuartigen künstlerischen Lösungen...
    45,00 €
  • Maurice de Vlaminck. Die fauvistische Periode 1900-1907. Catalogue Raisonné.
    Maurice de Vlaminck. Die...
    Von Maïthé Vallès-Bled. Wildenstein Institute Paris 2008.
    Maurice de Vlaminck (1876-1958) war ein Meister des Post-Impressionismus und des Fauvismus, von dem er und seine Freunde Marquet, Matisse, Puy und Manguin...
    Statt 250,00 € nur 100,00 €
  • Balthus. Cats and Girls.
    Balthus. Cats and Girls.
    Hg. Sabine Rewald. Katalogbuch, Metropolitan Museum of...
    The King of Cats - als König der Katzen stellte sich der junge Balthus (1908-2001) in seinem Selbstportrait aus dem Jahr 1935 dar. Die Geschichte der...
    Statt 45,00 € nur 10,00 €
  • Helene Schjerfbeck. Die Malerin aus Finnland.
    Helene Schjerfbeck. Die Malerin...
    Von Barbara Beuys. Berlin 2018.
    In Skandinavien wird sie als eine der bedeutendsten Malerinnen des 20. Jahrhunderts gefeiert, in Deutschland ist sie spätestens seit der vielgerühmten...
    16,95 €
  • Picasso. Die Blaue und die Rosa Periode.
    Picasso. Die Blaue und die Rosa...
    Hg. Raphael Bouvier. Katalog, Fondation Beyeler, Basel 2019.
    In ihrer bis dato hochkarätigsten Ausstellung widmet sich die Fondation Beyeler zu Beginn des Jahres 2019 den frühen Gemälden und Skulpturen Pablo...
    60,00 €
  • Albert Marquet. Catalogue Raisonné. L’Afrique du Nord.
    Albert Marquet. Catalogue...
    Von Jean-Claude Matinet und Guy Wildenstein. Wildenstein...
    Es handelt sich um das erste Werkverzeichnis, das den gemalten Arbeiten Albert Marquets gewidmet ist. Als großer Reiseliebhaber entdeckte der Maler 1911 und...
    Statt 180,00 € nur 80,00 €

Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne

1 3 4 5 · ... · 17
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
1 3 4 5 · ... · 17
Klassische Moderne ist ein Begriff der Stilkunde innerhalb der Kunstgeschichte und ihrer Nachbardisziplinen wie etwa Architektur und Design. Innerhalb weniger Jahrzehnte, zwischen der Jahrhundertwende bis zum Ausbruch des 2. Weltkrieges, revolutionierten Künstler, Architekten, Designer, auch Musiker, Theaterleute und Tänzer, die Künste. Als internationale Bewegung mit europäischem Schwerpunkt, wurde in den Zentren der Metropolen oder auch in den Künstlerkolonien außerhalb, nach Wahrheit in der Kunst und dem künstlerischen Ausdruck gesucht. Diverse Strömungen sind hier zu nennen, von Dada und Surrealismus über Blauen Reiter, Expressionismus bis zu Bauhaus und Neue Sachlichkeit um nur einige zu nennen. Ob in Paris oder Wien oder Berlin - in den Zentren wurde experimentiert und diskutiert, und vor allem jene Moderne erfunden, die den heutigen Kunstbegriff (Klassische Moderne) entscheidend geprägt hat. Erster Weltkrieg, Weimarer Republik, die »Goldenen Zwanziger« - die große Zeit der europäischen Metropolen, der Industrialisierung, des gesellschaftlichen und kulturellen Umschwungs. Auf die immer deutlicher wahrnehmbare Stimmungsmache für den Krieg reagierten die Künstler auf ihre Weise - bis der große, vernichtende »Rundumstreich« der Nazis alle Kultur und Kunst instrumentalisierte und/oder verhetzte. Alles zu diesem Thema finden Sie in unserer Rubrik der Klassischen Moderne, ein umfangreiches Angebot: Monografien, Sammelbände, Kataloge aktueller und vergangener Ausstellungen ebenso wie manch ein gesuchtes, vergriffen geglaubtes Kunstbuch. Klassische Bildbände stehen neben Künstlerbiografien und eigenen Schriften der Künstler, professionell interessierte Leser kommen ebenso auf ihre Kosten wie Liebhaber und Sammler - unter der Rubrik Klassische Moderne.
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten