Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Was fliegt denn da? Vögel in der Kunst.

Von Tanja Pöpping u.a. Köln 2012.

26,5 x 37 cm, 64 Seiten, durchgehend Abb. in Farbe, geb.
Bereits in der Antike ist der Vogel ein wichtiges Symbol und Tauben und Eulen sind auf Vasen und in Mosaiken abgebildet. In diesem Kinderkunstbuch zwitschern der Spatz Lukas und die Taube Laura von den Vögeln in der Kunst. Zugleich erzählen die beiden davon, wie die Bilder wurden, was sie sind, und wie die Bedeutung in die Kunst kommt. Dieses herrliche Bilderbuch widmet sich nicht nur den Gemälden und Geschichten, sondern erklärt, wie das Motiv in den Medien der Kunst dargestellt wird: im Mosaik, im Fresko, in der Öl- und Acrylmalerei, von der Zeichnung, über die Collage und Fotografie bis hin zum bewegten Bild. Zahlreiche Anleitungen für eigene Aktivitäten liefern tolle Ideen für die kindliche Kreativität in den verschiedenen künstlerischen Techniken. Eine spielerische Sehschule. (Dumont)
Versand-Nr. 572179
Originalausgabe 19,95 € als Sonderausgabe* 9,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten