Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Eisbär ist kein Pinguin. Das große James Krüss Buch.

Hg. Renate Raecke, Ills. Von Verena Ballhaus. Köln 2011.

19,5 x 26,5 cm, 256 S., zahlr. Illustrationen, Hln.
James Krüss, dessen Werk bereits zu Lebzeiten als Klassiker der deutschsprachigen Kinderliteratur galt, war ein Meister des Spiels mit Fantasie und Sprache. Er jonglierte mit Worten, Bildern und Gedanken, mit Versatzstücken aus Traum, Wirklichkeit und Utopie. Und er beherrschte das gesamte Spektrum der Literatur für Kinder: Bilderbuchtexte, Verse, Romane, Theaterstücke, Hörspiele, Fabeln und Balladen - er konnte jede Form füllen. Aus seinem umfangreichen Werk legen wir eine Auswahl zum Vorlesen und Lesen vor, zum Kennenlernen, zum Wiederentdecken und zum sprachspielerischen Vergnügen an und mit seinen Gedichten und Geschichten.
Versand-Nr. 521566
Statt 19,95 €* nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten