Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der kleine Vampir. Dreierband 2.

Von Angela Sommer-Bodenburg. Illustriert von Amelie Glienke. Hamburg 2019.

12,5 x 19 cm, 408 S., zahlr. Abb., geb.
Die berühmte Serie von Angela Sommer-Bodenburg, mit Zeichnungen von Amelie Glienke, jetzt als Sammeledition in hochwertiger Ausstattung. »Der kleine Vampir und der rätselhafte Sarg«: Anna, die Schwester des kleinen Vampirs, ist eifersüchtig. Hat Anton Olga lieber? Ernster noch ist eine andere Herzensangelegenheit: Tante Dorothees »Beziehung« zu Igno von Rant wird immer intensiver. Schließlich schlägt sie dem Familienrat vor, Igno von Rant in die Gruft aufzunehmen. Gut, dass Anna und Anton einiges über den dubiosen Herrn wissen ... »Der kleine Vampir und die große Verschwörung«: Anna, Anton und Rüdiger versuchen, mehr über den dubiosen Igno von Rant herauszufinden. Dafür nehmen sie die Firma »Erdmöbel« von Herrn Holzrock genauer unter die Lupe. Und dann kommt auch noch der mysteriöse Doktor Gans mit seinem giftgrünen Lieferwagen ins Spiel. Igno von Rant ist zwar Tante Dorothees Verlobter - aber ist er auch ein echter Vampir? »Der kleine Vampir und Graf Dracula«: Anton ist einsam, denn der kleine Vampir ist mit seiner Familie in die Heimat aller Vampire nach Transsylvanien zurückgekehrt. Aber dann gelingt es ihm, seine Eltern zu einem Sommerurlaub in Rumänien zu überreden. Dort trifft er nicht nur seine Freunde wieder, sondern auch den berühmtesten und gefährlichsten aller Vampire: Graf Dracula persönlich!
Versand-Nr. 1105256
Originalausgabe 22,97 € als Sonderausgabe* 10,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten