Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Paul Klee. Memo.

Leipzig 2011.
12 x 6 cm, 72 farbige Karten mit 36 verschiedenen Motiven, Spiel in Box.
Transparente Himmelsblumen, goldene Fische, tanzende Strichmännchen und historische Handpuppen: 36 außergewöhnliche Motive wie die »Zwitscher-Maschine« oder die bekannten Ansichten von Tunis laden dazu ein, das bizarre künstlerische Universum des berühmten Schweizer Malers und Grafikers Paul Klee zu entdecken. Aus seinen vielseitigen und ausdrucksvollen Werken - teils durchscheinend und zart, teils leuchtend und bunt - wird auf jeweils zwei zusammengehörenden Karten ein Detail gezeigt. Beim Aufdecken der Bilder gilt es, so viele Paare wie möglich zu finden. So werden nicht nur das Erinnerungsvermögen und die Wahrnehmung trainiert, auch Kunstkenntnisse lassen sich auf unterhaltsame Weise auffrischen. Darüber hinaus ist das Memo ein nicht alltägliches, farbenprächtiges Geschenk für alle Paul-Klee-Fans.
Versand-Nr. 545945
9,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten