Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Papeterie und exklusive Schreibgeräte
zurück zur Liste

Notizbuch aus Leder nach da Vincis Pferdestudien.

Alltägliche Gebrauchsgegenstände treffen auf den kunstvollen Louvre.

15,5 x 21,5 cm, 60 Blatt, Holzringe, Lederumschlagseiten, 3in1: blanko, liniert und kariert.
Leonardo da Vincis Pferdestudien entstanden 1488 im Auftrag von Ludovico Sforza, Regent und späterer Herzog von Mailand, und sollten als Vorlage für eine Reiterstatue als Denkmal für Francesco Sforza, den verstorbenen Vater Ludovicos, dienen. Da Vinci führte gründliche Studien, indem er die Anatomie und die Bewegungen der Pferde in den herzoglichen Ställen detailliert zeichnete, wobei es sein Ziel war, einen möglichst vollkommenen Idealtyp zu komponieren. Die Realisierung des Projektes wurde jedoch nie ausgeführt. Mit diesem Notizbuch, das von zwei Lederumschlagseiten geschmückt wird, können auch Sie Ihre Notizen und Aufzeichnungen festhalten. Die Vorderseite ziert hierbei eine der Pferdestudien da Vincis. Eine gelungene Symbiose zwischen Nützlichkeit und kunstvoller Gestaltung - direkt aus dem Shop des berühmten Museums in Frankreich.
Versand-Nr. 766402
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Papeterie & Schreibgeräte

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten