Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Getanzte Schöpfung. Asien zwischen den Welten.

Hg. Sri Kuhnt-Saptodewo u.a. Katalogbuch Wien 2014.

24,5 x 29,5 cm, 224 Seiten, zahlr. meist farb. Abb., pb.
Besonders in Asien nimmt die Tanzkultur einen ganz besonderen Stellenwert ein. Das Buch umspannt das Thema Tanz in historischer und kultureller Hinsicht und in einem weiten geografischen Raum, verbindet Themen der Tradition mit der Gegenwart und zeigt den Einfluss unterschiedlicher Tanzphänomene Asiens auf Europa. Ein wichtiger Aspekt, der sowohl in traditioneller als auch in moderner Performancekunst zum Ausdruck kommt, ist die Überschreitung der Geschlechterrollen. In den Porträts der zeitgenössischen Choreografen werden Ausschnitte aus ihrem Lebenswerk präsentiert. Untermalt werden die Beiträge von einer Auswahl historischer Objekte aus der Sammlung des Weltmuseums Wien und des Musée des arts asiatiques Guimet Paris, aber auch mit Objekten aus dem persönlichen besitz der Choreografen.
Versand-Nr. 665126
Statt 29,95 € nur 7,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten