Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Filme und Blockbuster
zurück zur Liste

Straßenfeger 6. Melissa 1966 (3 Teile), Ein Mann namens Harry Brent 1968 (3 Teile).

Autor: Francis Durbridge. Produktion WDR.

4 DVD in Box, Laufzeit etwa 370 min. plus Bonus. Format 4:3, deutsch 2.0 Mono.
Millionen Zuschauer können nicht irren: In den 60er und 70er Jahren erlebte das deutsche Fernsehen sein fulminantes Debüt, die Vielfalt der Produktionen und ihre Qualität war, gemessen am eher traurigen Standard der heutigen TV-Landschaft, von nicht wieder gesehener Qualität und Einschaltquote. Der »Straßenfeger« räumte die Innenstädte leer und sog die Zuschauer vor die »Flimmerkiste«. Das Fernsehen löste das Radio als audiovisuelles Leitmedium ab, und die Nation wurde regelmäßig Zeuge von Verbrechen, Ermittlung und Überführung des Täters. Die angebotene Reihe von 10 »Straßenfegern« folgt dem klassischen»Whodunit« und hat, man muss es sagen, nach wie vor einen großen Suchtfaktor inne. Gleichzeitig ist die Reihe auch gesellschaftspolitisch interessant, bildet sie doch ihrerseits ein Stück Zeitgeschichte ab. Jede Edition besteht aus mehreren Folgen in einer Box, die jeweilige Laufzeit pro Box ist etwa 500 bis 650 Minuten. Es sind 10 verschiedene Serien im Angebot, sie kosten pro Box 29,95 Euro und sind ab 12 Jahren freigegeben, produziert von der ARD. »Unter einer Kriminalserie versteht man diejenige Art drahtloser Zerstreuung, die Menschen aller Intelligenz- und Bildungsgrade dazu zwingt, an bestimmten Wochentagen fernzusehen.« (Der Spiegel 1953) Für Krimifans, Cineasten, Liebhaber und Nostalgiker ein freudvoller Zeitvertreib!
Versand-Nr. 529036
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten